Yoga in Dakar

Ein Urban retreat

in der pulsierenden Hauptstadt Senegals, dem westlichsten Punkt des Kap Vert

15. - 22. April 2022

Dieses Retreat wird dich intellektuell, spirituell und körperlich bereichern. Du tauchst nicht nur tiefer in deine Yogapraxis ein, sondern entdeckst diesen Teil Afrikas, seine Geschichte, Kunst, Mode und Tanz und natürlich die Menschen, die hier leben. Falls es das erste Mal für dich in Afrika ist, sei unbesorgt. Wir haben alles für dich  organisiert. Nach dieser Woche kennst du Dakar und die westafrikanische Kultur besser als manch einer, der hier längere Zeit lebt. Dieses Retreat ist also kein Silent-Retreat. In dieser Woche sind wir der pulsierenden Energie dieser lebendigen Stadt ausgesetzt, einer Stadt voller Kontraste: laut und leise, modern und fast zerfallen, arm und reich, sauber und schmutzig, gesund und krank......  Erdende und erfrischende Yogaflows und die wunderschöne 5-Sterne Hotelanlage mit Pool und Privatstrand werden dich unterstützen, diese vielen neuen Eindrücke zu verarbeiten. Und für jeden ist etwas dabei:
  • PAARE - Dieses Retreat bietet euch genügend Struktur, damit ihr das Gefühl habt, dass für alles gesorgt ist, aber auch genügend freie Zeit nur für euch zu zweit.

 

  • JUNGE LEUTE - Entdecke Dakar's Kultur- und Kunstszene und sein Nachtleben

 

  • EVERYONE INBETWEEN - Genieße in Dakars authentischen Strandcafés lokale Getränke (von Hibiskus- bis zu Baobabsaft) mit Blick auf den Atlantik, entdecke kreative Concept Stores, relaxe am Pool oder am Strand unseres 5-Sterne Hotels und lass die Seele baumeln
"The strange thing about Africa is how past, present and future come together in a kind of rough jazz, if you like." 
- Ben Okri, 'Magical Ben Okri casts a spell on his readers,' Interview with Nima Elbagir, CNN, 2011.

Tag 1 – Freitag - Ankunft

  • Check-in im Hotel
  • Sanfte Yogastunde + Meditation (je nach Ankunft)

 


 Tag 2 – Samstag

  • Begrüßung, Yoga und Meditation am Privatstrand des Hotels, wir sind im Senegal – Land der Terranga (das heißt Gastfreundschaft auf Wolof und die wird hier groß geschrieben) 
  • Gemeinsames Frühstück
  • Wir besteigen eine der höchsten Erhebungen Dakars die sogenannten "les Mamelles", besuchen dort den Leuchtturm und seinen Wärter und bekommen einen der schönsten Panoramablicke über den westlichsten Teil von Afrika
  • Am Meer "abhängen": genieße eine Aerial Yoga Stunde mit Blick über den Atlantik und zur westlichsten Spitze Afrikas 
  • Besuch der kleinen, farbenfrohen Insel Ngor - Chillen am Meer oder Spaß beim StandUp-Paddling, Tretboot- oder Kajakfahren 
  • Wir lassen den ersten Tag ausklingen mit einem gemeinsame Abendessen auf der Insel bei Sonnenuntergang 
  • Für diejenigen, die noch nicht müde sind, wartet Dakars Nachtleben

 

Tag 3 – Sonntag 

  • Dragon Dance Flow + Meditation 
  • Genieße das reichhaltige Frühstücksbuffet mit Blick aufs Meer 
  • Tanzworkshop mit Live Trommel Begleitung
  • Nachmittag und Abendessen zur freien Verfügung
  • Grounding Sunset Yin Yoga

 


Tag 4 – Montag

  • Erdendes Morgenyoga + Meditation
  • Gemeinsames oder individuelles Frühstück
  • Wir entdecken gemeinsam das "echte Dakar".  Und das Beste: wir fahren in einem sogenannten "car rapide", einem typischen lokalen bunten Stadtbus, durch mehrere Stadtviertel, besuchen einen lokalen Markt, eine Koranschule, lokale Weber und Schmiede, einen Voodou-Markt ("gri-gri") und die neue und größte Moschee des frankophonen Afrikas.  Oumar, der eigentlich Holzskulpteur ist, hat diese Tour vor Jahren einmal für Freunde organisiert. Seitdem wird er von Freund*in zu Freund*in weiterempfohlen.  Ein echter Geheimtipp, denn Oumar hat darüber hinaus viele Anekdoten erzählen. Die Tour ist auf Englisch oder Französisch. 
  • Wir werden Zeuge der senegalesischen Terranga (Gastfreundschaft), denn Oumar lädt uns zu sich ein und wir essen zusammen das Nationalgericht Thieboudienne (Reis mit Gemüse und Fisch). 
  • Individuelle Gestaltung des restlichen Tages

 


 Tag 5 – Dienstag

  • Refreshing Morgenyoga + Meditation
  • Gemeinsames oder individuelles Frühstück 
  • Wir fahren raus aus Dakar,  zur Lagune de la Somone (1h 30 Fahrt je nach Verkehr) und entdecken eine ganz andere Seite Senegals
  • Mit einem Boot tuckern wir durch die Mangroven, schauen Pelikanen bei ihren Start- und Landeanflug zu, unser Guide ist wieder ein echter Geheimtipp. Er liebt die Lagune, ihre Fauna und Flora, und so vermittelt er es auch an seine Besucher*innen. 
  • In einem lokalen Strandrestaurant werden wir gemeinsam zu Mittag essen und den restlichen Nachmittag am Pool oder am Meer verbringen. Auch lädt der lange Sandstrand hier zu Spaziergängen ein.  
  • Individuelle Gestaltung des Abends nach Ankunft

 


Tag 7– Mittwoch

 

  • Sonnenaufgang am Meer und Standup Paddle Yoga
  • Individuelles oder gemeinsames Frühstück
  • Wir entdecken farbenfrohe afrikanische Stoffe bei unserem Besuch des marché HLM
  • Nachmittag nach freier Gestaltung oder besuche mit uns das Künstlerdorf und den endlos langen Sandstrand von Yoff, der so pulsierend wie die Stadt ist: hier wird gebadet, gesurft, Fußball gespielt, gewaschen, herumspaziert, Sport gemacht. 

 

 

 


 

Tag 7 – Donnerstag

  • Belebender Morgenyoga Flow
  • Gemeinsames Frühstück
  • Wir besuchen die Insel Gorée, eine Insel mit viel Geschichte. Ihre Dunkelste ist wohl, dass sie vom 15. bis zum 19. Jahrhundert das größte Zentrum des Sklavenhandels an der afrikanischen Küste gewesen sein soll
  • Nachmittag individuell
  • Yoga und gemeinsames Abendessen zum Sonnenuntergang mit 180-Grad-Blick über den Atlantik

 

 


Tag 8 – Freitag 

  • Es heißt Abschied nehmen: wir yogieren noch ein letztes Mal zusammen und genießen unser buntes Frühstücksbüffet 
  • Freie Gestaltung des restlichen Tages
  • Abfahrt zum Flughafen individuell oder in Gruppen

 

 

 

Unterbringung

Verarbeite die vielen neuen Eindrücke in einem der schönsten 5-Sterne Hotels Dakars.

Ein Ruhepol, in dem alles vorhanden ist für einen unvergesslichen Aufenthalt:

Restaurants, Swimming Pool, Privatstrand, Friseur-, Kosmetik-, und Massagestudio

Wähle ZWISCHEN Einzel- oder DoppelZIMMER MIT MEEResBLICK oder GARTENBLICK

DOPPELZIMMER MIT GARTENBLICK

Teile dein Zimmer mit deiner Reisebegleitung oder mit einem/r anderen Retreat-Teilnehmer*in.  Auf diesen hellen und warmen 32 m² mit Blick auf einen tropischen Garten wirst du dich sofort wohlfühlen. Genieße erholsame Nächte in einem bequemen Bett. Erfrische Dich in einem geräumigen Badezimmer mit Badewanne oder begehbarer Dusche, mit Doppelwaschbecken und raffinierten Annehmlichkeiten. Bleibe mit Freunden und Familie in Kontakt dank kostenlosen Internetzugangs. 

Preis inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet für 7 Nächte für eine Person 519 €

DOPPELZIMMER MIT MEERESBLICK

Teile dein Zimmer mit deiner Reisebegleitung oder mit einem/r anderen Retreat-Teilnehmer*in. Genieße jeden Morgen den einmaligen Blick auf das Meer von deinem Balkon. Erhole Dich in einem bequemen Kingsize-Bett oder in zwei Einzelbetten. Auf dich wartet außerdem ein stilvolles Bad mit Badewanne und begehbarer Dusche, Doppelwaschbecken und luxuriösen Annehmlichkeiten. Bleibe mit Freunden und Familie verbunden dank kostenlosen Internetzugangs.

Preis inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet für 7 Nächte für eine Person 652 €

EINZELZIMMER MIT GARTENBLICK

Auf diesen hellen und warmen 32 m² mit Blick auf einen tropischen Garten wirst du dich sofort wohlfühlen. Genieße erholsame Nächte in einem bequemen Bett. Erfrische Dich in einem geräumigen Badezimmer mit Badewanne oder begehbarer Dusche, mit Doppelwaschbecken und raffinierten Annehmlichkeiten. Bleibe mit Freunden und Familie in Kontakt dank kostenlosen Internetzugangs. 

  Preis inklusive Frühstücksbuffet für 7 Nächte : 920 €P

EINZELZIMMER MIT MEERESBLICK

Genieße jeden Morgen den einmaligen Blick auf das Meer von deinem Balkon. Erhole in einem bequemen Kingsize-Bett oder in zwei Einzelbetten. Auf dich wartet außerdem ein stilvolles Bad mit Badewanne und begehbarer Dusche, Doppelwaschbecken und luxuriösen Annehmlichkeiten. Bleibe mit Freunden und Familie verbunden dank kostenlosem Internetzugangs.

Preis inklusive Frühstücksbuffet für 7 Nächte : 1187 €

DAS RETREAT BEINHALTET

  • Tägliches Yoga (Vinyasa, Yin, Aerial oder SUP Yoga)
  • Mindestens eine Yogastunde bei Sonnenuntergang und bei Sonnenaufgang mit Meeresblick
  • Luxuriöse Unterkunft
  • Tägliches gesundes Frühstück
  • 2 Abendessen bei Sonnenuntergang am Meer
  • 1 Gruppenmittagessen mit unvergesslichem Meeresblick
  • 1 traditionelles senegalesisches Mittagessen
  • Alle o.g. Besuche und Exkursionen
  • Q&A + Diskussionszeit mit uns
  • Freie Zeit zum Ausruhen und Erkunden

 

 

WAS DU MITBRINGST

 

  • Eine Intention oder einen Wunsch: Was möchtest Du jetzt in Deinem Leben verwirklichen?
  • Neugierde
  • Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Kulturen 

WAS DU MITNEHMEN WIRST

  • Ein tieferes Verständnis der richtigen Ausführung gängiger Yogaposen
  • Alle Deine Fragen zu Yoga und Meditation werden beantwortet
  • Eine tägliche Meditationspraxis
  • Neue Freunde
  • Schöne Erinnerungen an den westlichsten Teil Afrikas
  • Eine ganz andere Sicht auf dich und was dich umgibt
  • Du lernst, Sachen zu schätzen, die du früher für selbstverständlich gehalten hast, aber vielleicht erscheinen andere Sachen nun in Anbetracht deiner neuen Erfahrungen als unwichtig   

"Sometimes a change of perspective is all it takes to see the light." -Dan Brown

Preise ( Hotel und Flug nicht inbegriffen)

Early Bird Rate 1750 Euro - Booking until 15th of March, 2022

 oder

Standard Rate 1950 Euro - Booking after 15th of March, 2022

+

Hotelzimmer ab 517€ (siehe oben Einzelheiten)

+

Flug von Europa 500€-900€

 

Nachdem du eine Bestätigung per E-Mail erhalten hast, muss eine Anzahlung von 600€ innerhalb von 3 Werktagen erfolgen, um deinen Platz zu reservieren. 1140€ werden fällig, wenn du VOR dem 15. März 2022 zahlst ODER 1400€, wenn du nach der Frühbucherfrist, also ab dem 16. März 2022, zahlst.

Über uns

Daniela lebt seit 6 Jahren mit ihrer Familie in Dakar. 2017 hat sie Aerial Yoga nach Dakar und 2020 im Zuge der Pandemie ans Meer gebracht. Sie unterrichtet außerdem Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Kinder Yoga und Standup Paddle Yoga.

 

Beim Unterrichten legt Daniela großen Wert auf eine korrekte Ausrichtung und tiefe Bauchatmung sowie darauf, Yogastellungen für jeden so zugänglich wie möglich zu machen.

 

Es bereitet ihr unheimlich viel Freude, Freunden und Afrikainteressierten Dakar mit all seinen Facetten zu zeigen und sammelt seit Jahren mit Leidenschaft Insider-Tipps, die sie in diesem Retreat mit euch teilt. 

Janet ist Bewegungscoach für Yoga, Pilates und Fitness mit über 10 Jahren Erfahrung in Privat- und Gruppenunterricht in der Schweiz.
Sie unterrichtet mit Leidenschaft und einem besonderen Fokus auf Ausrichtung und Atemtechniken Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Aerial und Standup Paddle Yoga.
Vor 4 Jahren folgte Janet spontan einem Aufruf Danielas im Internet,  die eine Vertretung für ihren Mutterschutz suchte. Sie flog nach Dakar übernahm alle Unterrichtsstunden von Aerial bis hinzu Vinyasa Yoga und entdeckte dabei nebenbei diesen Teil der Erde. Diese unvergesslichen Erfahrungen möchte sie nun in diesem Retreat teilen.

 


Kontakt & Buchung

Sende uns eine kurze Nachricht, in der du deine Teilnahme an unserem Retreat ankündigst. Falls du einen E-Mail-Client wie Outlook oder dein Handy verwendest, kannst du hierfür direkt den Buchungsbutton verwenden oder das Formular darunter.

 

Wir werden uns umgehend mit allen notwendigen Informationen und Schritten bei Dir melden, um die Buchung abzuschließen.

 

Wir freuen uns, dass Du dabei bist!

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

Hilreiche informationen

Für wen ist dieses Yoga-Event geeignet?
 
Alle Yoginis und Yogis, die Yoga mit der Entdeckung des westlichsten Teils von Afrika und der pulsierenden senegalesischen Hauptstadt Dakar verbinden möchten.  
 
Für wen ist dieses Yoga-Event NICHT geeignet?
 
Dies ist kein Silent Retreat. Bei diesem Retreat sind ständig der pulsierenden Energie dieser Stadt ausgesetzt, einer Stadt voller Kontraste: laut und leise, modern und zerfallen, arm und reich, sauber und schmutzig, gesund und krank......  Yoga wird uns helfen, mit diesen Gegensätzen umzugehen, und von dort aus können wir beginnen, diese Stadt und diesen Teil der Erde zu lieben wie sie sind.  Wir werden an einigen Tagen ziemlich viel laufen, daher solltest Du in guter körperlicher Verfassung sein. Die unterrichteten Yogasequenzen konzentrieren sich jedoch nicht auf fortgeschrittene Yogastellungen, stattdessen werden wir dich durch erfrischende und erdende Flows führen, die willkommene Pausen zwischen unseren Ausflügen sein werden.
 
Muss ich ein bestimmtes Niveau im Yoga haben?
 
Alle Niveaus sind willkommen. Wir werden immer Variationen anbieten, um jedem Teilnehmer persönliche Aufmerksamkeit zu schenken. Anfänger*innen sind immer willkommen. 
 
Ist die Veranstaltung für eine bestimmte Altersgruppe gedacht?
 
Nein, alle Altersgruppen sind willkommen. Dieses eher zwangloses Retreat bietet das perfekte Gleichgewicht zwischen geplanter und freier Zeit. Jeden Tag gibt es Yoga, Meditation, geführte Spaziergänge, Besuche und Aktivitäten. Alles ist freiwillig! Wir werden beim Yoga und bei 4 gemeinsamen Essen Gelegenheit haben, miteinander in Kontakt zu treten, aber es bleibt auch genügend Zeit, um Dakar auf eigene Faust zu erkunden. Verheiratete Paare, die teilnehmen, können Strandspaziergänge und Abendessen genießen. Jüngere Singles können das Nachtleben von Dakar erkunden.  Alle Alleinreisenden, die einfach nur über Yoga reden und Tee trinken möchten, sind bei uns immer willkommen.
 
Was bedeutet "geteiltes Doppelzimmer"?
 
Das bedeutet, dass du einen Zimmergenossen/in hast - d.h. wenn du alleine kommst, wirst du mit einer Person deines Alters und Geschlechts zusammengelegt. Ihr werdet ein Hotelzimmer teilen, jeder mit seinem eigenen Bett. Wenn Ihr nicht allein anreist und in Begleitung seid,  besteht die Möglichkeit eines Doppelbetts.
 
Was ist, wenn ich eine Verletzung habe?
 
Wir werden Dir helfen, deine Yogapraxis entsprechend anzupassen. Bitte beachte, dass dieses Retreat sehr aktiv ist, was das Gehen und die Ausflüge angeht. Wenn Du nicht lange laufen kannst ist dieses Retreat möglicherweise nicht für Dich geeignet.
 
Wie reise ich an?
 
Flug zum internationalen Flughafen Dakar (DSS). Der Flugpreis für einen Hin- und Rückflug aus Europa beträgt im Durchschnitt zwischen 500 und 900 € für ein Economy-Class-Ticket, z. B. von Zürich, Schweiz, oder Frankfurt, Deutschland.  Die Flugpreise können schwanken, daher solltest Du die Preise im Auge behalten und Dein Ticket rechtzeitig buchen. Warte jedoch vor Deiner Buchung auf unsere endgültige Bestätigung. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, werden wir Dich bis zum 16. März 2022 benachrichtigen und Du erhältst die komplette Rückerstattung der Anzahlung.
 
Ankunft/Abreise
 
Der Check-in beginnt um 15 Uhr am 15. April 2022, dem Startdatum unseres Retreats. Teilen Sie uns Ihre Flugroute nach der Buchung mit. Wir werden prüfen, ob die Anfahrt vom Flughafen nach Dakar gemeinsam mit anderen Retreatteilnehmer*innen erfolgen kann. Wir müssen am 22. April 2022 aus unserem Hotel auschecken. Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Rückflug vom Flughafen Dakar buchen, das Wochenende in unserem Hotel verbringen oder den Senegal weiter erkunden. Nach 12 Uhr am 22. April 2022 ist unser Retreat im Prinzip beendet. Sie können jedoch Ihr Gepäck im Hotel lassen und Dakar weiter erkunden, wenn Sie einen späteren Flug haben.
 
Kann ich meinen Mann, Freundin oder Freund, die/der kein Yoga macht, mitbringen?
 
Ja. Der Preis ist derselbe, aber alle Aktivitäten (Yoga und alle erwähnten Ausflüge und Aktivitäten) sind im Preis enthalten.  Solange DU zum Yoga zu kommen, ist alles in Ordnung.
 
Erinnere mich noch einmal daran, was NICHT im Preis enthalten ist?
 
Alle Flüge, Hotel, Transfer vom und zum Flughafen sind nicht enthalten  Es gibt Taxis vor dem Flughafen oder wir können im Voraus einen Transfer für Dich buchen. Du kannst den Transfer (so umgerechnet 45€) auch mit anderen Retreatteilnehmer*innen teilen, die zur gleichen Zeit anreisen. Wir werden Euch dabei so gut es geht unterstützen.  Abgesehen vom Frühstück, 1 Gruppenmittagessen und 3 Gruppenabendessen müsst Ihr für die restlichen Abendessen 100-122€ zusätzlich zur Teilnahmegebühr einkalkulieren, vorausgesetzt, Du ist in Restaurants mit moderaten Preisen. (Wir geben Euch gerne Empfehlungen.) Wenn Du an den Tagen, an denen wir nicht als Gruppe essen, in schönen, teuren Restaurants essen möchtest, musst Du natürlich mehr einrechnen.
 
Wie kann ich meinen Platz sichern?
 
Die Reservierung erfolgt durch eine Anzahlung von 600€. Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, wirst Du bis zum 16. März 2022 benachrichtigt und erhältst eine vollständige Rückerstattung. Wenn Du spontan Deine Pläne änderst und stornierst , bekommst Du bis zum 15. März 2022 50 % Deiner Anzahlung zurück. Nach dem 15. März 2022 ist die Restzahlung fällig und es werden keine Rückerstattungen gewährt.
 
Wie und wann bezahle ich den Rest der Reise? 
 
Nachdem Du eine Bestätigung per E-Mail erhalten hast, muss eine Anzahlung von 600€ innerhalb von 3 Werktagen erfolgen, um deinen Platz zu reservieren1140€ werden fällig, wenn Sie VOR dem 15. März 2022 zahlen ODER 1400€, wenn Sie nach der Frühbucherfrist, also ab dem 16. März 2022, zahlen.
Benötige ich ein Visum?

Prüfe, ob Du ein Visum für Deine Einreise benötigst. EU-Bürger aber auch Einreisende anderer Länder benötigen keine Visen. Hier eine Übersicht der Länder, die kein Visum benötigen (siehe „Nationalités exemptées de visa“) : Visas et conditions d'entrée au Sénégal (aeroport-dakar.com)

 

Wie ist die Covidsituation in Dakar?

 

Die Covidsituation hier ist glücklicherweise entspannter als in Europa. Es müssen keine Schnelltest gemacht werden, um am öffentlichen Leben teilzunehmen. In den meisten Geschäften und Supermärkten besteht Maskenpflicht. Die Infektionszahlen sind derzeit sehr gering und rückläufig. Jedoch kann angenommen werden, dass sie in Realität etwas höher liegen. Außerdem spielt sich das Leben hier draußen ab. Auch in unserem Retreat werden wir durchweg im Freien sein.

 

Wie gestaltet sich die Einreise wegen der Pandemie?

 

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich über die aktuellen Einreisebestimmungen auf der Webseite der senegalesischen Regierung und der senegalesischen Botschaft in Berlin.

Zur Einreise berechtigte Personen müssen einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht älter als fünf Tage sein darf. Die Möglichkeit der Testung nach Ankunft im Senegal besteht nicht. Vollständig geimpfte Personen können seit dem 11. Oktober 2021 anhand ihres Impfnachweises (z.B. digitales COVID-Zertifikat der EU oder WHO-Impfausweis) ohne Vorlage einer COVID-19-Testbescheinigung nach Senegal einreisen. Nur die von der WHO anerkannten Impfstoffe werden akzeptiert.“ ( Senegal: Reise- und Sicherheitshinweise - Auswärtiges Amt (auswaertiges-amt.de)

 

Die Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen der einzelnen Fluggesellschaften sind zu beachten! Einige Fluggesellschaften fordern einen PCR-Test UND eine Impfung. Auch sollte geprüft werden, welche Bedingungen dein Heimatland bei deiner Rückreise stellt. Das Fliegen ist momentan auch mit dem Ausfüllen vieler Formulare verbunden. Fliegen Sie beispielsweise über Brüssel oder Paris ein, fordern diese Länder Sie auf, ein Formular auszufüllen, ansonsten wird das Boarding nach Dakar verweigert. Diese Formulare können oft online ausgefüllt werden und Informationen hierzu findet man auf den Internetseiten der Flughäfen (z.B.: Airport Brüssel, Airport Charles de Gaulle Paris). In einigen Fällen bekommt man von den Fluggesellschaften einen Ausdruck, um es händisch auszufüllen.

YOGA-RETREAT BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN 2022

Ihre Buchung gilt als aktiv und ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir eine Anzahlung von 600€ von Dir erhalten und Du diesen Bedingungen zustimmst:

Powr.io content is not displayed due to your current cookie settings. Click on the cookie policy (functional and marketing) to agree to the Powr.io cookie policy and view the content. You can find out more about this in the Powr.io privacy policy.